zur Sicht- und Hörbarmachung von Musikerinnen

 

FRAUFELD-STAMMTISCH

 

5. Juni 2018, 19 Uhr

Amerlingbeisl

Stiftgasse 8, 1070 Wien

 

Für alle Interessierten!

FRAUFELD ist eine Initiative zur Sicht- und Hörbarmachung von Musikerinnen.

FRAUFELD ist Plattform für innovative Künstlerinnen und ihr Schaffen.

FRAUFELD ist die neue Tonträger-Serie des Labels

Pressestimmen

"...weil das Allerwichtigste ist, darauf hinzuweisen, dass mit Fraufeld eine Andockstation für viele persönliche Weiterführungen und Vertiefungen geschaffen ist. Die hoffentlich heftig frequentiert und weitergetragen wird."

 

(Rainer Krispel; Augustin Nr.444)

"Jeder einzelne Beitrag folgt seiner eigenen Erzählung, seinem eigenen Stil, und findet immer irgenwo anders sein musikalisches Ziel. Und genau dieser Aspekt, diese Unvorhersehbarkeit macht diese Veröffentlichung auch so besonders und interessant."

 

(Michael Ternai, mica)

Zum Nachhören

Johanna Lehner hat für die Reihe GLOBALE DIALOGE auf Radio Orange 94.0 eine Sendung über FRAUFELD und das MusikerInnen-Dasein im Allgemeinen gestaltet.

Verena Zeiner und Sara Zlanabitnig sind Interviewgäste und erzählen vom Entstehungsprozess des Tonträgers und ihren Erfahrungen als Musikerinnen.

Die Sendung gibt es hier nachzuhören!

Kooperationen

 

Im Rahmen des diesjährigen Jazzschwerpunkts beim Carinthischen Sommer 2018 werden mit Judith Schwarz, Beate Wiesinger, Judith Ferstl und Lisa Hofmaninger gleich vier Musikerinnen konzertieren, die auch auf FRAUFELD Vol.1 vertreten sind!

FRAUFELD Vol.1 - Das Releasekonzert

(alle Fotos: Paul Zeiner)

featuring:

Sara Zlanabitnig, Margarethe Deppe, Milly Groz, Susanna Gartmayer, Agnes Hvizdalek, Julia Schreitl, Judith Reiter, Astrid Wiesinger, Beate Wiesinger, Sophia Goidinger-Koch, Maiken Beer, Caitlin Smith, Verena Zeiner, Maria Frodl, Lisa Hofmaninger, Judith Schwarz, Ingrid Schmoliner, Christine Gnigler, Sheng-Fang Chiu, Lorina Vallaster und Judith Ferstl.

" »Fraufeld Vol. 1« ist somit ein Sampler, der nicht nur musikalisch beeindruckt, sondern auch eine enorm wichtige Rolle als verbindendes Element in der österreichischen Jazzszene einnimmt."

 

(Xavier Plus; Skug)

KONTAKT & NEWSLETTERANMELDUNG

Email: office@fraufeld.at

Tel.: +43650 553 26 30

 

 

© Copyright. All Rights Reserved.

VERANSTALTUNGEN

 

05. Juni 2018, 19 Uhr

Fraufeld-Stammtisch

Amerlingbeisl

Stiftgasse 8, 1070 Wien

Für alle Interessentierten!